A777 Gartengestaltung

A777 Gartengestaltung - Bahnwärterhaus, CH-8472 Seuzach

Aktuelles

Frühlingsausstellung WOHGA vom 9.-12.3.2017 in Winterthur

Die Frühlingsausstellung für neue Ideen. In diesem Jahr zeigen wir die Kombination von Garten, Solarstrom und E-Mobilität, natürlich nebst diversen Bodenbelägen und innovative  Lösungen für den Sichtschutz und die Rabattengestaltung.

Herzlich willkommen

Ihr A777 Gartengestaltungsteam

Download Frühlingsausstellung in den Eulachhallen in Winterthur

Artgarden in Winterhur vom 15.4.- 8.5.2016

Eine Ausstellung die die ganze Breite der Vielfalt des Gartenbaus aufzeigt, da gehört die vertikale Variante einfach dazu.


Frühlingsmesse in Wetzikon vom 30.3.- 2.4.2016

Auch kunstvolle Versionen sind möglich

Die dieversen Begrünungselemente konnten gut in Szene gesetzt werden und zeigten welche Möglichkeiten,  unter anderem auch mit Kunst von Labüsch heute schon möglich sind.


Cucina e tavola, Messe für Geniesser und Feinschmecker in der Reithalle in Winterthur vom 18.-20.3.2016

An der Cucina e tavola zeigen wir wie auch der Garten kreativ, anregend und verführerisch wirken kann mit lauter genussvollen Pflanzen in teilweise überraschender Anwendung. Lassen Sie sich inspirieren oder kaufebn Sie ein feines Gewürzsträuchlien  oder ein mehrjähriges Gemüse.


WOHGA Messe Wohnen,Haus und Garten in Winterthur vom 10.- 13. März 2016

An der WOHGA 2016 zeigte Die A777 Gartengestaltung nebst wunderschönen Formgehölzen von Stein- und Pflanzenhof (www-stein-pflanzenhof.ch) Hochbeete für Balkon und Garten, sowie die unterschiedlischsten Varianten von Vertikalbegrünungen (Www.junglefever.ch). Die diversen Bodenbeläge aus Naturstein oder Keramik zeigten auf welche immer grösser werdende Vielfalt sich uns für die Gestaltung von Wegen und Plätzen bietet. (www.dezanet.ch) (www.mirage.it)

Die grösste Aufmerksamkeit erhilt der Hippiebus von think outside bei dem Gross und Klein zumindest ein Schmunzeln entlockte.


GIARDINA in Zürich vom 11. -15.März 2015

Einzigartige Produkte für ihren Balkon und für Grün an den Wänden www.junglefever.ch
Einladung zum Besuch der WOHGA in Winterthur (www.giardina.ch Halle 3, Stand A12) vom 11.-15.03.2015

Sehr geehrte Damen und Herren

Ob Sie sich nun in ihrem Büro mit einem erquickenden „Livepicture“ (Grünes Bild) inspirieren lassen, sich auf ihrem Balkon mit frischem Basilikum aus ihrem hängenden Gewürzgarten den Salat verfeinern, sich auf ihrer Terrasse mit pflegeleichten Keramikplatten eine Siesta entspannen, all diese Momente können Sie mit einem Besuch am Stand der A777 Gartengestaltung einen entscheidenden Schritt näherkommen.

Willkommen, statt vieler Worte in dieser Einladung zeigen wir Ihnen lieber viel Anregendes am Messestand


WOHGA Messe Wohnen,Haus und Garten in Winterthur vom 5.- 8. März 2015 www.wohga-winterthur.ch

Willkommen auf der WOHGA

Sie erfahren Detaillösungen für die spezifische Gestaltung von Ihrem Garten oder Ihrer Terrasse. Das Design ist mal praktisch, mal überraschend unkonventionell. Bei den verwendeten Materialien dominieren Natursteine und Keramik. Lassen Sie sich über pflegeleichte Materialien und zuverlässige sowie kostenbewusste Bewässerungs-Techniken beraten. Der Aussteller ist zudem spezialisiert auf vertikale Begrünung in Form von bepflanzten Bildern, Pflanzgefässe und Sichtschutzkonstruktionen für kleinere Flächen.


Gewerbeausstellung in Seuzach vom 17./18. Mai 2014

Stand an der Gewerbeausstellung in Seuzach 2014

Mit den ausgestellten Materialien, Systemen und natürlich den Pflanzen zeigen wir Ihnen an der Gewerbeausstellung, dass wir auch für kleine Flächen eine passende Lösung haben. Ist dies nun ein Begrünte Wand sogar mti Gewürzen ein immergrüner Sichtschutz auf Rollen, ein pflegelleichtern, natürlicher Bodenbelag und natürlich eine Pflanzrabatte, warum nicht als Hochbeet...


Gerne beraten wir Sie am Stand oder vor Ort bei Ihnen.


Ihre A777 Garetengestaltung

Andreas und Claudia Dreisiebner

Gewerbeverein Seuzach

Stadtbuuret mit unseren Vertikalen Begrünungssystemen vom 10./11. Mai auf dem Technikumplatz in Winterthur

Winterthur, 27. März 2014
Medienmitteilung
Aktion „Unsere Stadt – ein Garten“
Das Jubiläumsprojekt stadtbuure lädt ein zu einem Infoanlass über mobile Gärten. In der Stadtgärtnerei Büel können Gartenwagen angeschaut und reserviert werden. Es gibt erste Tipps und
Hilfestellungen zum Pflegen der Gärten. Damit alle
beim grünen Wunder von Winterthur mitmachen können.
An der stadtbuurete vom 10. und 11. Mai 2014 auf de
m Technikumplatz findet ein Happening zum
Thema mobile Gärten statt. Mit Setzlingsmarkt, bepf
lanzbaren Einkaufswagen- genannt Gartenwa-
gen- und einem spannenden Rahmenprogramm, kann in
die Gartensaison gestartet werden. An der
heutigen Gartenaktion gibt es erste Informationen dazu.
Sarah Müller informiert über die stadtbuure
Kampagne und Alex Borer
zeigt auf, was die Stadtgärtnerei alles macht und
stellt die mobilen Gärten
vor. Es können Gartenwagen reserviert werden – und
an der stadtbuurete stehen sie dann zum Ab-
holen bereit. Wagen und Erde sind gratis, die Setzl
inge müssen gekauft werden. Die Gartenwagen
gehen in den Besitz der Stadtbäuerin, des Stadtbaue
rs über und sollen in Winterthur auf privatem
Grund abgestellt werden.
Weshalb stadtbuure?
Winterthur hat eine lange Gartentradition und gilt
schon heute als „Gartenstadt“. Dieses Verständnis
wird im Jubiläumsjahr weiter verstärkt. Bei dieser
grünen Welle können alle mitmachen, auch wenn
Sie nur ein Fenstersims oder Balkon zur Verfügung h
aben. Die Idee zu diesem Urban-Farming Projekt
entstand an einem Workshop von Winterthur Nachhalti
g. Auf lustvolle Art wird dabei auch das Bewusstsein für Anbau, Herkunft und Saison der Nahrungsmittel gefördert.

Winterthur Nachhaltig

Soziale Verantwortung als Unternehmer

Sehr geehrte Damen und Herren

Ja die A777 Gartengestaltung  bietet qualitativ hochstehende Dienstleistungen im Bereich Gartengestaltung, Gartenbau und Gartenpflege und wir  nehmen  selbstverständlich als kleines KMU auch die soziale Verantwortung war.

(garten@a777.ch oder Tel./SMS 079 671 86 19).


Mit munteren Grüssen


Im Namen des A777 Gartengestaltungs-Teams
Andreas Dreisiebner


Ökologische Verantwortung als Unternehmer

Als Unternehmen im Gartenbau versuchen wir so umweltschonend wie möglich zu arbeiten zB.:

  • Transporte minimieren
  • Der Chef fährt elektrisch (Nissan Leaf)
  • Kleingeräte mit Akku statt Benzin einsetzen (Heckenschere, Kettensäge, Trimmer)
  • lokale Materialien/Produkte empfehlen und verwenden


Doch die Tätigkeit an sich ist nicht immer umweltschondend zu gestalten, daher kompensieren wir den Anteil an CO2-Emissionen der bisher nicht reduziert werden konnte, als Klimapartner bei der Fair Recycling Foundation weil dabei ganz konkret CO2 reduziert wird und mit dem Kühlschrank-Recycling noch lokal einiges mehr für die Menschen und die Umwelt getan wird.


Grüne Bilder LivePicture® beleben Innenräume

LivePicture® von Mobilane ist ein lebendes Pflanzenbild und gibt jedem Wohn- und Arbeitsumfeld ein schönes und zugleich grünes Ambiente.
Dieses einzigartige patentierte, nachhaltige Begrünungssystem ist besonders ideal für das Klima in Innenräumen und es hat neben ästhethischer Wirkung zusätzlich einen hohen Nutzen für das persönliche Wohlbefinden. Pflanzen haben nachweislich positive Auswirkungen auf die Gesundheit und tragen zum Wohlbefi nden bei. Pure Ästehtik, gepaart mit hohem Nutzen kommt an die Wand.
Aus diesem Grunde hat Mobilane LivePicture® entwickelt.
Neben den Gesundheitsaspekten und der platzsparenden Lösung ist LivePicture® auch ein individuelles Schmuckstück an der Wand und sehr einfach zu pflegen. Die Pflanzenkassetten
sind im Handumdrehen auszutauschen. Zudem benötigen die    Pflanzen nur alle sechs Wochen Wasser.
Durch die innovative Technik benötigt LivePicture® keinen Strom für die Bewässerung der Pflanzen. LivePicture® kann man daher überall platzieren.
Die Pflanzen in LivePicture® schaffen ein ideales Raumklima durch natürliche Verdunstung und binden zudem auf natürliche Weise Schadstoffe in der Raumluft.